Die eigene Website

 

 

Jede Website/Homepage ist individuell und ist nichts "von der Stange" ! Keine Website gleicht der anderen, sei es *äußerlich* oder "inhaltlich". Die Ansprüche an eine eigene Website sind völlig unterschiedlich...............

 

Daher wird zunächst einmal abgefragt, was ein Auftrag überhaupt beeinhalten soll und daher ist es erforderlich, eine möglichst exakte Beschreibung der gewünschten Inhalte vom zukünftigen Kunden zu ermitteln. Weiterhin ist es wichtig, dass auch das Budget passt.

 

Wenn die Größenordnung des Budgets abgestimmt ist und alle wissen, was der Auftrag beinhalten soll, wird ein verbindliches Angebot erstellt (dazu muss vorab noch ein Fragebogen ausgefüllt werden, damit der Auftrag überhaupt kalkuliert werden kann).

 

 

 

Die Bestandteile unseres Angebotes

 

Worum geht es?

  • Um welche Inhalte handelt es sich, sollen Bildergalerien mit eingefügt werden, die Farbgestaltung sollte geklärt werden, Einfügung von bereits vorhandenen Logos u.u.u ? Liegen Fotos, Logos in digitaler Form vor oder müssen diese noch bearbeitet werden ? Soll evtl. ein Shop mit integriert werden. Wieviele Artikel werden es sein ?
  • Welche Beiträge leistet der Kunde?
    Auch der Kunde muss Aufgaben übernehmen. So ist es zum Beispiel wichtig, dass der zukünftige Kunde z.B. Texte, Bilder, bereits vorhandene Logos und Informationen in digitaler Form, die im Projekt verarbeitet werden sollen, so schnell als möglich nach Erteilung eines Auftrages zur Verfügung stellt. Wichtig dabei ist die Angabe einer Steuer-Nr. bei einer gewerblichen Internetseite (für die AGB`s und das IMPRESSUM)
  • Wie sind die Zahlungsmodalitäten?
    Das Honorar wird in Staffeln gezahlt. Der erste Abschlag ist beim Start (nach Auftragserteilung und vor Registrierung der Domain) des Projektes fällig, der zweite Abschlag vor Online-Stellung der neuen Website. 
  • Was dann ?
    Der Kunde hat sein "Okay" gegeben und schickt den unterschriebenen Webdesign-Vertrag zu.
  • Wir bestätigen dann diesen Vertrag via EMail.
  • Erster Schritt nach Auftragserteilung:                                      
  • Packen wir es an: das Projekt ""Ihre" Website" kann nun beginnen und es erfolgt die Registrierung Ihrer gewünschten Domain: www.IhrName.de (Ihr zukünftiger Internetname).
  • Bis "Ihr www.Name.de" registriert ist, dauert es ca. 2 Wochen. 
  • Ihre Website wird nun von uns kreiert.